Familie Was ist dein Geheimnis?
Beschreibungverschollener Bruder gesucht!
AvatarpersonDaniel Gillies / Paul Wesley
Alter29 / 30 Jahre
Statusfrei
#1
Was ist dein Geheimnis?
verschollener Bruder gesucht!

Du kannst nicht tod sein!
... denn das hätte Scarlett gemerkt. Ihr seid zwar keine Zwillinge aber euer Band ist stark. Ihr wart schon immer besonders verbunden. Ich suche für meine Scarlett ihren verschollen Bruder. Die ganze Sache ist ziemlich kompliziert. Sie hat ihn seit 7 Jahren nicht mehr gesehen. Irgendetwas schlimmes muss vorgefallen sein denn die Familie hat dich verstoßen, was jedoch genau? Nun, Scarlett hat keine Ahnung. Aber sie hat geschworen es herauszufinden und dich zurück zu holen. Wegen dir hat sie ihr Jura Studium angefangen. Sie wollte dich als Anwältin vertreten. Ganz egal wie groß die Scheiße wäre die du gebaut hast. Denn dafür sind Geschwister da, oder nicht? Man hilft sich Gegenseitig und ist Bedingslos für den anderen da. Scarlett jedenfalls würde ohne mit der Wimper zu zucken für dich durch die Hölle gehen!



Scarlett Ripley
Sprücheklopferin | 25 Jahre | abgeschlossenes Jura Studium | Aushilfe in einer Bar | Phobie Tonkin
Der Charakter ist vergeben.

Scarlett hatte eine unbeschwerte Kindheit. Ihre Familie war recht vermögend und es fehlte der Kleinen an nichts. Zu Ihrem 4 Jahre älteren Bruder hatte sie immer ein sehr gutes Verhältnis. Er war ihr Beschützer und ihr Vorbild. Wie Pech und Schwefel hielten sie zusammen. Man hätte die Hand für den anderen ins Feuer gelegt. Schulisch lief es auch super. Scarlett war sehr schlau und beliebt an ihrer Schule. Die Eltern waren definitiv stolz auf ihre Kinder. Es war ein liebevolles Verhältnis. Zumindest bis zu jenem Vorfall. Denn beliebt war ihr großer Bruder auch, jedoch hatte er den Falschen Umgang und rutschte auf die Schiefe Bahn. Immer häufiger tauchte Zuhause nun die Polizei auf und der Haussegen hing schief. Man entschied Scarlett's Bruder die finanzielle Unterstützung zu entziehen. Doch das machte alles nur noch schlimmer. Scarlett hatte nie genau erfahren was passiert war. Doch schließlich gab es einen Vorfall und ihr Bruder wurde verstoßen. Es hieß man hätte nun nur noch ein Kind und das brach Scarlett einfach das Herz. So handelte doch keine Familie oder? Scarlett vermisste ihren Bruder der nun quasi verschollen war. Sie schwor ihn jedoch
wieder zu finden und ihm zu helfen, egal was passiert wäre und begann ein Jura Studium. Das Verhältnis zu ihren Eltern war nun ziemlich angespannt. Man wollte Scarlett nicht die Wahrheit erzählen, man konnte nicht. Und so lebte man sich auseinander. Scarlett zog aus in eine WG. Sie beschloss nun auch auf die finanzielle Unterstützung ihrer Eltern zu verzichten und suchte sich einen Job. Nein, viel eher hatte der Job Scarlett gefunden. Scarlett lernte Meghan bei einem Football Spiel kennen. Die Seattle Seahawks waren Scarlett einfach schon immer wichtig. Denn das Verband sie mit ihrem Bruder. War er doch einst an ihrer Stelle deren größter Fan. Darauf würde Scarlett nie etwas kommen lassen. Sie reagiert da ziemlich emotional und war so Meghan aufgefallen. Scarlett überlegte nicht lange. Sie fing sofort in ihrer Bar an. Es war eine Win Win Situation denn Scarlett war mehr als nur eine Aushilfe. Durch ihr Studium konnte sie Meghan auch bei rechtlichen Fragen helfen. Zahlen und Bilanzen, allgemein Büroarbeit macht Scarlett einfach im Schlaf. Sie war da schon immer sehr begabt. Und trotzdem ist es nicht das was sie glücklich macht. Glücklich würde sie nur eins machen. Endlich ihren Bruder wieder zu finden! Mitlerweile konnte Scarlett ihr Studium erfolgreich beenden. Sie ist nun im "Bar exam" und muss sich dem praktischen Teil widmen. Eine Kanzlei für ihr 2 jähriges "Praktikum" hat sie jedoch noch nicht gefunden. Und ja, das stresst sie, und wie! Sie hasst nun einfach versnobbte Anzugttäger wie ihren Vater. Nach außen hin scheint immer alles perfekt zu sein, doch sieht man genauer hin bleibt nur noch ein Trümmerhaufen übrig... auf sowas kann sie einfach verzichten!




David Ripley
29/30 Jahre | Drogenabhängig | Undercover Polizist | FBI Überwacht | Daniel Gillies / Paul Wesley
Der Charakter ist Frei.

Was ist passiert? Nun, du bist oder warst Drogenabhängig und kamst irgendwie auf die schiefe Bahn. Die Polizei hatte dich erwischt. Um nicht hinter Gitter zu landen hast du eingewilligt ihnen zu helfen und wurdest so zum Undercover Cop. Was dann passiert ist bleibt dir überlassen. Sicher ist nur eins, das ganze ist und war Mords gefährlich. Du konntest dich deiner Familie und vorallem Scarlett nicht mehr nähern denn das hätte sie mit in Gefahr gebracht und so bist du untergetaucht. Vielleicht hast du dir nun einen anderen Namen gegeben? Zumindest lässt du dich nicht unter kriegen. Niemand kennt sich so gut aus in Seattle wie du. Vielleicht hast du dich sogar hoch gearbeitet und gehörst nun selbst zur kriminellen Spitze von Seattle? Möglicherweise hast du deine Schwester über einen Handlanger noch im Blick? Denn sie bedeutet dir wirklich viel. Auch wenn die Kleine ein richtiger Nerventod sein kann. Sie ist deine Schwester. Blut ist Dicker als Wasser. Scarlett fehlt dir sehr!


schlusswort
Die Avatarperson ist verhandelbar. Der Vorname David sollte jedoch bleiben da er inplay schon mehrfach gefallen ist. Aber vielleicht hast du dir selbst einen neuen Decknamen zugelegt? Das wäre möglich.
Pläne ausdenken liebe ich total und dafür ist Discord prima geeignet. Wäre toll wenn du das auch hast. Ich bin ziemlich aktiv, ich kann mitunter auch täglich antworten. Aber das muss nicht sein. Minimal 1 Beitrag pro Woche wäre aber schon wünschenswert weil ich in der Story ja auch voran kommen möchte. Natürlich, das echte Leben geht immer vor. Da bin ich auch nicht böse. Aber bitte sag mir dann bescheid und lass mich nicht einfach hängen und warten. Das gleiche mache ich dann natürlich auch. Ich schreibe um die 3000 Wörter. Das kann mal kürzer sein und auch mal länger, jeh nach dem wie es passt. Am wichtigsten ist mir einfach Ehrlichkeit. Ich möchte mir wirklich etwas aufbauen und nicht hängen gelassen werden. Ich investiere viel Herz und Liebe in meine Texte, das sollte nicht mit Füßen getreten werden. Ich weiß einen guten Schreiber definitiv zu schätzen und hoffe das ich einen finden werde der meine Wünsche teilt. Man kann mit mir über alles reden denn nur so macht es Spaß.
Für reichlich Anschluss ist Inplay auch gesorgt, nach David wird bereits Undercover gesucht. Du musst also nur noch gefunden werden.
Vielen Dank, das du bis hier hin gelesen hast. Ich hoffe sehr wir hören voneinander ♡

Zitieren

#2
Ins SG und CSB gestellt am 03.04.2022
Scarlett Ripley likes this post
Zitieren



[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Please select the number: 10
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste